Montag, 21. Oktober 2013

Geschmacksexperiment

Es ist ja oftmals nicht leicht ,das ein Kind etwas probieren möchte .
Wie wäre es denn mal mit einem Geschmacksexperiment ?
Wir haben  heute ein supertolles , verrücktes Experiment gewagt und ich muss sagen ,
ich bin sooo superstolz auf meine Tochter ,das sie es gewagt und ganz toll mitgemacht hat !
Und ich bin auch auf meinen Mann & mich stolz ,das wir uns überwunden haben .

Das Experiment ist aus dem Buch " Entdecke , was dir schmeckt " ( Leitzgen & Rienermann )
Und ich kann nur sagen probiert es aus und habt unheimlich viel Spaß ,an neuen und alten Geschmackserlebnissen.

Zur Vorbereitung : Ich habe ein paar Pellkartoffeln gekocht ( das stand nicht so explizit im Buch ) , ich hörte mal ,das man Kartoffeln nicht roh verzehren sollte und als Pellkartoffeln ,bleibt der Kartoffelgeschmack ja so wie er eben sein sollte .Dann Banane und Tomate ( ich habe Strauchtomaten verwendet )

Nun gilt es diese drei unterschiedlichen Hauptteile mit folgendem zu kombinieren.
1. Zwiebel
2. Salz
3. Basilikum
4. Zucker
5. Käse
6. Zartbitterschokolade
7. Zitrone
8. Pfeffer
9. Butter

Es war unglaublich ,was das für Kombinationen waren .

Mein Fazit - traut euch und probiert mal was völlig anderes aus !!! Ihr werdet euch wundern .

Und noch etwas - Tomate und Zartbitterschokolade ,schmeckt meiner Meinung nach besser ,als man sich das je hätte vorstellen können ...

Aber DAS findet doch bitte selbst heraus !!!

Ganz viel Spaß dabei ,wünscht euch eure Fee

PS : Haltet ein Glas Wasser bereit ,um zwischendurch den Geschmack zu neutralisieren ...

Kommentare:

  1. Hallo liebe Fee,

    vielen Dank für dein tolles Experiment. Ich werde es mal an meinen Sohn schicken.......Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Silvi
    das freut mich - das ist echt ein super Experiment ,
    vielleicht mag er ja davon berichten - oder du erzählst es mir dann , Lg Fee

    AntwortenLöschen